Brief Deutsch Prüfung schreiben: „5 Berlin (Deutschland)“ Information über Berlin & Nataschas Reise

Brief Deutsch Prüfung schreiben: „5 Berlin (Deutschland)“ Information über Berlin & Nataschas Reise

Natascha schreibt in ihren Briefen und Mails von ihren Erlebnissen auf ihrer Reise und trifft dabei auch auf den Berliner Bären.

(Minhee)


Lieber Konstantin,

nach meinem Aufenthalt in München bin ich gestern Abend mit dem Flugzeug weiter nach Berlin gereist. Wie sehr ich dich vermisse, kannst du dir kaum vorstellen, aber das habe ich dir schon am Telefon erzählt. Ich bin im Flieger kurz eingenickt und habe von dir geträumt. Die Flugbegleiterin musste mich dann aufwecken. Ich habe sogar die Landung verschlafen. Ich hatte mir ja etwas Sorgen gemacht, weil du nicht sofort auf meinen letzten Videobrief geantwortet hattest. Natürlich musst du jetzt viel arbeiten,damit du dir ein paar Tage Urlaub leisten kannst. Am Flughafen Berlin-Tegel ist nicht nur rund um die Weihnachtszeit viel los, sondern das ganze Jahr über. So viele Touristen und Geschäftsleute sind unterwegs, das kannst du dir kaum vorstellen! Ich war aber so glücklich, deine Stimme dann am Telefon wieder zu hören.

Vom Flughafen aus bin ich dann mit der U-Bahn gefahren. Neben den zehn U-Bahnlinien verfügt Berlin noch über 15 S-Bahn-Linien, 150 Bus- und fünf Fährlinien.

Berlin ist die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland mit fast 3,6 Millionen Einwohnern. Neben der Spree und der Havel befinden sich im Stadtgebiet weitere kleinere Flüsse sowie zahlreiche Seen und Wälder.

Im Lauf einer Geschichte war Berlin Residenz- und Hauptstadt Brandenburgs, Preußens sowie des Deutschen Reichs und der Ostteil der Stadt Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik. Mit der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 wurde Berlin wieder gesamtdeutsche Hauptstadt und ist heute auch ein Zentrum der Wirtschaft, Kultur, der Medien und Wissenschaften von Weltformat.

Das Schloss Charlottenburg befindet sich im Ortsteil Charlottenburg  und hat zur Adventszeit einen traumhaften Weihnachtsmarkt zu bieten, der bei den Einheimischen und den Besuchern gleichermaßen beliebt ist. Neben vielen weihnachtlichen Souvenirs und Spezialitäten Berlins versorgt der Markt seine Gäste auch mit kulinarischen Leckereien aus Osteuropa.

Kinder kommen dort ebenfalls auf ihre Kosten und finden unterhaltsame Attraktionen.

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, in einer Berliner Imbissbude den Lieblingssnack der Berliner, die Currywurst, zu kosten und anschließend einen Kaffee mit Kuchen zu genießen.

Außerdem habe ich auf meinem Weg zum Hotel einen schönen Laden entdeckt, in dem man kostbare Gläser bewundern und kaufen kann.

Es gibt ja noch so viel zu sehen, doch drängt die Zeit bereits etwas und natürlich wird das Loch in meiner Geldbörse größer und größer. 🙁

Ich freue mich schon so auf meinen nächsten Halt in der Schweiz, denn da sehen wir uns endlich wieder und wir können ein paar Tage gemeinsam genießen und entspannen.

Bitte vergiss nicht, meinen Videobrief mit deinen Freunden zu teilen! Ich freue mich auf viele Likes und neue Abonnenten. Die Reise hat großen Spaß gemacht, doch ohne dich hatte ich auch ein paar einsame Momente!

Bis bald also!

Liebe Grüße

Deine Natascha

Brief Deutsch Prüfung schreiben: „5 Berlin (Deutschland)“ Information über Berlin & Nataschas Reise

Brief Deutsch Prüfung schreiben: „5 Berlin (Deutschland)“ Information über Berlin & Nataschas Reise

Michael Schaller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere