Formeller Brief: Übungen zum Prüfungsmodul „Schreiben • Deutsch A 1, A 2, B 1″ für den Deutschtest

Formeller Brief: Übungen zum Prüfungsmodul „Schreiben • Deutsch A 1, A 2, B 1″ für den Deutschtest

Deutsch schreiben lernen mit formellen Briefen & Mails! Für einen formellen Brief / Geschäftsbrief in Deutsch ist eine bestimmte Briefform gefragt. Heute will ich euch zeigen, wie man so einen Brief aufbaut. Mit diesen deutschen Textbausteinen und Anfangssätzen für einen formellen Brief könnt ihr euch am besten auf einen Deutschtest vorbereiten.

 

Anrede – Variationen:

Sehr geehrter Herr [Name],
Sehr geehrte Frau [Name],
Sehr geehrte Damen und Herren [wenn der Adressat unbekannt ist],

 

Einleitung – Variationen: 
besten Dank für Ihr letztes Schreiben /Ihre letzte E-Mail/ Ihre Nachricht/ Ihren Anruf/ Ihren Besuch . …

es freut mich, von Ihnen zu hören/ lesen.

ich habe mich sehr darüber gefreut zu lesen / zu hören, dass … [Verb am Ende des Satzes].

es tut mir leid, dass … [Verb am Ende des Satzes!], weil … [Verb am Ende des Satzes].

Ich habe /bin/ war / konnte/ musste … Deshalb habe/ bin/ möchte ich …
(z.B.: Ich habe gehört/ gesehen / in der Zeitung gelesen, dass Sie … [Verb am Ende des Satzes]. Deshalb möchte ich mich bei Ihnen bewerben.)

 

Hauptteil – Variationen: 
Ich möchte bitte … [Hauptverb am Ende des Satzes!], damit.. [Verb am Ende des Satzes!]

Ich möchte Sie bitte fragen/ Ich möchte bitte wissen, ob … / wie vie1 … / wann … / wo … / wie … /wie lange … / bis wann … / warum …/ wer … / wen … / mit wem … / wozu … [Verb am Ende des Satzes].

Deshalb habe ich noch einige Fragen an Sie: Wie viel kostet/kosten … / Wann … / Wo … / Wie … /Wie lange …/ Bis wann … / Wann … /Wer … / Wen … / Mit wem …/ Wozu … ?

Können wir … ?

Können Sie mir bitte sagen/ mitteilen/ erklären, ob … / wie viel …/ wann … / wo … / wie … / wie lange … / bis wann … / warum … / wer … / wen … / mit wem … / wozu …[Verb am Ende des Satzes!].

Mich interessiert, ob … /wie viel … /wann … / wo … /wie … / wie lange … / bis wann … / warum … / wer … / wen … / mit wem … / wozu … [Verb am Ende des Satzes!].

Ich würde gerne …. [Hauptverb am Ende des Satzes!], damit •.• !Verb am Ende des Satzes!)

Ich weiß/ glaube / finde, dass … !Verb am Ende des Satzes!).
Ich weiß nicht, ob … !Verb am Ende des Satzes!).
Deshalb schlage ich vor, dass wir … !Verb am Ende des SatzesO
Geht es in Ordnung für Sie , wenn wir/ ldl … [Verb am Ende des Satzes!)?
Soll ich Ihnen .•. [Hauptverb am Ende des Satzes!)?

Haben Sie am [Tag / Datum) um [Uhrzeit] Zeit für ein Treffen/ einen Termin / ein Gespräch?

 

Schluss -Variationen:

Bitte geben Sie mir Bescheid! / Bitte rufen Sie mich an!/ Bitte antworten Sie mir bis [Datum] / Ich freue mich auf Ihre Antwort!
Ich bedanke mich im Voraus!
Ich bitte um Ihr Verständnis!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

[Name]

Michael Schaller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere