Fr. Mrz 1st, 2024

Mailand, Italien – The Bulleteers, eine Alternative Pop/Rock-Band, freut sich, die Veröffentlichung ihrer Debüt-EP „Soulless“ bekannt zu geben. Die Band, die ursprünglich 2020 in Stockholm, Schweden, gegründet wurde, hat eine musikalische Entwicklung durchlaufen, die sie von Stoner-beeinflusstem Rock zu melodischem Pop geführt hat.

Die Gründung der Band begann, als Chris (Gesang, Gitarre, Bass) und Fredrik (Schlagzeug) nach einer langen Pause vom gemeinsamen Musizieren zu einer Jam-Session zusammenkamen. Die beiden Freunde entwickelten einen Riff-basierten Rockstil, der auf ihren frühen Singles „Fine (Borderline?)“, „Attention Whore Galore“ und „Pretend“ zu hören ist.

Als Chris jedoch die Rolle des Leadsängers übernahm, verlagerte sich der Fokus von harten Riffs auf Songwriting, was zu einem weicheren und melodischeren Sound führte. Chris erklärt: „Ich habe schon in jungen Jahren mit dem Gitarrenspielen begonnen und mich immer als Gitarrist gesehen, aber ich habe nie daran gedacht, Sänger zu werden, bis wir 2020 nicht den richtigen Sänger für die Band finden konnten.“

In Zusammenarbeit mit Twilight Studio in Mailand und Future Legends in Stockholm haben „The Bulleteers“ ihren Sound verfeinert und freuen sich, ihre Debüt-EP „Soulless“ zu veröffentlichen, was die musikalische Entwicklung der Band vom Riff-basierten Rock zum melodischen Pop zeigt. Besuche die IG-Page der Band:

https://www.instagram.com/bulleteers_band/

In diesem Jahr plant Chris, die Band in Mailand zu reformieren und Live-Shows zu spielen, sowie weiterhin neue Musik zu schreiben und aufzunehmen. Er arbeitet bereits an der nächsten EP, die von Alternative Rock bis Funky Blues reicht, und sagt: „Ich habe die totale Freiheit, den Sound ohne Einschränkungen entwickeln zu lassen. Mein Haupteinfluss ist derzeit John Frusciante, also wird es interessant sein zu sehen, wie das beeinflusst die Songs, die ich jetzt schreibe.“

Die Debüt-EP „Soulless“ der „The Bulleteers“ erscheint am 17. Februar 2023 und ist auf allen großen Streaming-Plattformen erhältlich. Mach dich bereit, einen neuen Sound im alternativen Pop/Rock zu erleben!

Visited 3 times, 1 visit(s) today

Von Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert